Castrol Kompetenz Center

Herzlich Willkommen bei Ihrem Castrol Kompetenz Center Süd-West.
Rufen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne mit unserem Know-how.

Hotline: 0049 (0) 7425.9495-56

Was suchen Sie ?

Geben Sie Ihr Suchwort ein

Kategorien

RSS Castrol Industrial

Castrol Ambassador of SOUTH GERMANY 2016

23.03.2016 Allgemein

Castrol Ambassador Club MEMBER 2016_rgb

Aral Resilan M 7 – Corrosion protection

Aral Resilan M7 – Korrosionsschutzöl

Anwendungsempfehlung:
Aral Resilan M 7 ist ein bariumfreies Mehrzweck-Korrosionsschutzöl, das helle, ölige und nicht verharzende Schutzfilme auf den zu konservierenden Oberflächen hinterlässt. Es zeichnet sich durch niedrige Viskosität und gutes Benetzungsvermögen aus und gewährleistet einen anhaltenden Korrosionsschutz. Das Produkt ist mit den gebräuchlichen Schmiermitteln weitestgehend verträglich. Natürlich hat sich die Aral AG auch den hohen Anforderungen der Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001 mit Erfolg unterworfen. Diese Zertifizierung gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit bei Produktqualität und Service von Aral.

Einsatzgebiet:
Aral Resilan M 7 ist ein Mehrzweck-Korrosionsschutzöl zur Konservierung von Klein- und Kleinstteilen sowie zur Zwischenkonservierung im Automatenbetrieb.

Bemerkungen:
Das Produkt ist frei von Barium, Chlorkohlenwasserstoffen, PCB, PCT und ähnlichen polychlorierten Verbindungen, Nitrit, PTBB und Phenol. Aral Sulnit US verfügbar Aral Sulnit RT12 und RT 28 ebenfalls verfügbar sowie BP Turbo OIL 2197 available in stock

CASTROL ALUSOL XBB

Alusol-xbb-banner.jpg

Aluminium Machining Without Compromise

There are many demands on Maintenance and Production Managers. Hitting increasingly high production targets builds pressure to refine schedules and reduce downtime. Maintenance and Production Managers deal with compromise on a daily basis. Productivity balanced with maintenance. Biocide use balanced with health and safety requirements. pH stability balanced with fluid maintenance.

Cutting fluids need particular care and attention to keep them in good working condition, to avoid poor sump life, increased additive usage, bacterial or fungal infections, bad odours and unpleasant working environments and, ultimately, high rejection rates of machined aluminium components.

To overcome these problems, traditional cutting fluids contain boron and formaldehyde releasing agents. However, the inclusion of these chemicals is increasingly at odds with health and safety regulation.


It’s an ongoing balancing act.

Castrol Variocut G 798 / Nichtwassermischbarer Kühlschmierstoff

03.08.2017 Castrol Variocut
Castrol Variocut G 798
Nichtwassermischbarer Kühlschmierstoff
Beschreibung:
Castrol Variocut G 798 ist ein chlor- & schwermetallfreier nichtwassermischbarer Kühlschmierstoff mit mittlerer Viskosität. Das Produkt ist mit einer einzigartigen Kombination von Schmierstoffadditiven und Basisöl formuliert, um die Maschinenleistung zu optimieren, die Oberflächengüte zu verbessern und die Bearbeitungskosten zu reduzieren. Castrol Variocut G 798 ist sowohl für Zentralsysteme als auch für Einzelanlagen geeignet.
Anwendung:
Castrol Variocut G 798 wurde für das Schleifen von Eisen- & Nichteisenmetallen (inklusive niedrig bis mittel legierte Stähle) mit CBN und Korund Schleifscheiben konzipiert. Das Produkt kann auch für die generelle Bearbeitung von Guss, niedrig bis mittel legierten Stählen und Nichteisenmetallen verwendet werden. Castrol Variocut G 798 enthält keinen aktiven Schwefel und ist buntmetallkompatibel.
Vorteile:
-Überlegene Additiv-Technologie führt zu sehr hohen Schleifgeschwindigkeiten und Schnittdaten, erhöhter Werkzeugstandzeit (G-ratio), verbesserter Oberflächengüte und geringeren Prozesskosten
-Niedrige Viskosität und hervorragende Benetzungseigenschaften reduzieren den Austrag und den Produktnachsatz
-Multifunktionales Produkt für diverse Zerspanungsoperationen bietet die Möglichkeit der Produktkonsolidierung
-Die chlor-und schwermetallfreie Formulierung verbessert das ökologische Profil und reduziert die Entsorgungskosten

Beschreibung:

Castrol Variocut G 798 ist ein chlor- & schwermetallfreier nichtwassermischbarer Kühlschmierstoff mit mittlerer Viskosität. Das Produkt ist mit einer einzigartigen Kombination von Schmierstoffadditiven und Basisöl formuliert, um die Maschinenleistung zu optimieren, die Oberflächengüte zu verbessern und die Bearbeitungskosten zu reduzieren. Castrol Variocut G 798 ist sowohl für Zentralsysteme als auch für Einzelanlagen geeignet.

Anwendung:

Castrol Variocut G 798 wurde für das Schleifen von Eisen- & Nichteisenmetallen (inklusive niedrig bis mittel legierte Stähle) mit CBN und Korund Schleifscheiben konzipiert. Das Produkt kann auch für die generelle Bearbeitung von Guss, niedrig bis mittel legierten Stählen und Nichteisenmetallen verwendet werden. Castrol Variocut G 798 enthält keinen aktiven Schwefel und ist buntmetallkompatibel. Speziell beim Werkzeug und Nutschleifen werden mit Castrol Variocut G 798 beste Bearbeitungsergebnisse erzielt.

Vorteile:

  1. Überlegene Additiv-Technologie führt zu sehr hohen Schleifgeschwindigkeiten und Schnittdaten, erhöhter Werkzeugstandzeit (G-ratio), verbesserter Oberflächengüte und geringeren Prozesskosten
  2. Niedrige Viskosität und hervorragende Benetzungseigenschaften reduzieren den Austrag und den Produktnachsatz
  3. Multifunktionales Produkt für diverse Zerspanungsoperationen bietet die Möglichkeit der Produktkonsolidierung
  4. Die chlor-und schwermetallfreie Formulierung verbessert das ökologische Profil und reduziert die Entsorgungskosten

CASTROL SYNTILO

Castrol Syntilo

REMOVE THE HEAT OF HIGH SPEED MACHINING

High-speed machining means you can produce more in less time but the extreme heat it generates at the cutting edge can be challenging to deal with – especially when temperatures can reach 1000°C or more.

CASTROL SYNTILO TRANSFORMS AT HIGH TEMPERATURES

Castrol Syntilo clean synthetic technology combines the cooling properties of water with advanced lubrication, which is activated by the high temperatures generated at the cutting edge.


RESULT: HIGH SPEED PERFORMANCE WITH OUTSTANDING FINISH AND TOOL LIFE

CASTROL OPTIGEAR

Optigear-SB-banner.jpg

Low friction gear oils that optimise efficiency

In many industries including wind, automotive and manufacturing, gearbox efficiency is the key driver of operational success. The challenge is friction, which compromises gearbox efficiency. Maximising the efficiency of every gearbox depends on the control of friction. Gearbox friction generates excessive heat, putting thermal stress on system components which causes wear and pitting. This shortens the life of component parts and reduces gear box performance, causing unscheduled downtime and replacement/labour costs.

CASTROL HYSOL

Long Lasting Fluids For System Stability
Soluble metalworking fluids used in ferrous metal machining operations are subjected to harsh conditions. Tramp oil, swarf or waste can leach into the system, contaminating the fluid and encouraging bacterial growth. This shortens fluid life and ultimately affects cutting performance; or could even lead to system failure.
The result is constant maintenance interventions which add complexity and cost to your operations.
CASTROL HYSOL STAYS STABLE
Castrol Hysol is specially formulated with resilient additive technology, significantly increasing its long-term stability. It resists the degrading effects of contaminants helping your system maintain its performance – you can rely on Castrol Hysol.
By remaining active and effective for longer, Castrol Hysol reduces waste – and overall coolant consumption.
RESULT: LONG-LASTING FLUIDS FOR SYSTEM STABILITY

Hysol-SB-banner.jpg

Long Lasting Fluids For System Stability

Soluble metalworking fluids used in ferrous metal machining operations are subjected to harsh conditions. Tramp oil, swarf or waste can leach into the system, contaminating the fluid and encouraging bacterial growth. This shortens fluid life and ultimately affects cutting performance; or could even lead to system failure.

The result is constant maintenance interventions which add complexity and cost to your operations.


CASTROL HYSOL STAYS STABLE

Castrol Hysol is specially formulated with resilient additive technology, significantly increasing its long-term stability. It resists the degrading effects of contaminants helping your system maintain its performance – you can rely on Castrol Hysol.

By remaining active and effective for longer, Castrol Hysol reduces waste – and overall coolant consumption.

RESULT: LONG-LASTING FLUIDS FOR SYSTEM STABILITY

CASTROL ALUSOL

Alusol-SB-banner.jpg

PRECISION MACHINING FROM THE FIRST CUT

There is an increasing demand to manufacture accurate, lightweight components with tight tolerances. This is driving the use of aluminium or aluminium alloys. But aluminium is notoriously difficult to machine precisely. When aluminium builds up at the cutting point, quality is immediately compromised.  That’s a serious problem for productivity and profitability.

CASTROL ALUSOL HELPS YOU TO STOP ALUMINIUM BUILD-UP

Our carefully balanced formulation delivers lubricity additive between the tool edge and the work piece to prevent aluminium build up at the tool, even at lower concentrations. So Castrol Alusol achieves precise machining of even complex aluminium components and excellent surface finish from the very first cut – even with the new generation of aluminium alloys.


RESULT: PRECISION PERFORMANCE IN ALUMIUM MACHINING

PRECISION MACHINING FROM THE FIRST CUT
There is an increasing demand to manufacture accurate, lightweight components with tight tolerances. This is driving the use of aluminium or aluminium alloys. But aluminium is notoriously difficult to machine precisely. When aluminium builds up at the cutting point, quality is immediately compromised.  That’s a serious problem for productivity and profitability.
CASTROL ALUSOL HELPS YOU TO STOP ALUMINIUM BUILD-UP
Our carefully balanced formulation delivers lubricity additive between the tool edge and the work piece to prevent aluminium build up at the tool, even at lower concentrations. So Castrol Alusol achieves precise machining of even complex aluminium components and excellent surface finish from the very first cut – even with the new generation of aluminium alloys.

CASTROL erfindet Kühlschmierstoffe neu

• CASTROL HYSOL SL 35 XBB und CASTROL ALUSOL SL 51 XBB bieten spürbare Vorteile, ohne Kompromisse eingehen zu müssen

• Neue Maßstäbe für Produktivität, Qualität, Sicherheit und Rentabilität

11. Mai 2016 – Castrol, ein weltweit führender Schmierstoffhersteller, hat mit der Einführung von Castrol Hysol SL 35 XBB und Castrol Alusol SL 51 XBB Kühlschmierstoffe neu erfunden.

Castrols revolutionierende Kühlschmierstofftechnologie unterstützt die Herstellung von Metallbauteilen und behält konstante pH-Werte (9 bis 9,5) und bleibt länger stabil als andere, normale Kühlschmierstoffe. Dadurch wird der Einsatz teurer Additive oder Biozide reduziert und ein Schutz vor kostspieligen unkontrollierten Systemänderungen geboten. Castrols Hysol und Alusol XBB Produkte setzen keine Bor- oder Formaldehydabspalter oder zusätzliche Biozid- und Fungizid-Additive ein, erfüllen aber trotzdem die Lebensdauervorgaben vergleichbarer Technologien und übertreffen diese sogar. In vielen Fällen konnten Kunden den Einsatz von Bioziden deutlich reduzieren oder vollständig abschaffen.

Kühlschmierstoffe spielen eine wichtige Rolle bei der Herstellung vieler Arten von Metallbauteilen. Ein gravierender Nachteil der traditionellen Technologie ist, dass der Kühlschmierstoff mit der Zeit anfällig für Bakterien und Pilze wird. Diese lassen die Flüssigkeit „umkippen“. Dies führt zu einem pH-Wert-Abfall, unangenehmen Gerüchen, einer instabilen Emulsion und mangelhafter Leistung. Basierend auf einem von Castrols Schmierstoffexperten erzielten Durchbruch definieren die neuen Hysol und Alusol XBB Produkte die Eigenschaften von Kühlschmierstoffen neu. Sie sind gegen Säureangriffe durch Bakterien beständig, halten den pH-Wert erwiesenermaßen konstant und sind daher widerstandsfähiger gegen Bakterienwachstum.

Castrol Top Products

F.D., Sales Manager Zentraleuropa bei Castrol, sagt: „Unsere Schmierstoffexperten haben die Grundlagen der Kühlschmierstofftechnologie neu erfunden. Durch die bessere Regulierung des pH-Werts ist die Abhängigkeit von kurzlebigen Bioziden deutlich geringer oder entfällt komplett. Das schlägt sich letzten Endes in deutlichen Verbesserungen bei den Herstellungskosten nieder, wodurch die Produktivität erhöht wird, die Qualität der Endprodukte gewahrt bleibt und die HSSE-Anforderungen eingehalten werden.“ Weiterlesen …

Ausgepreist??

16.04.2016 Allgemein, NEWS

Warum sinken die Preise für Industrie- und Motorenöle nicht merklich? Lesen Sie hier am Beispiel von Motorenöl wo genau die Gründe liegen:

Die Preisentwicklung für Rohöl kennt seit Monaten nur eine Richtung: nach unten. Gleiches gilt für Heizöl und Kraftstoffe an der Tankstelle. Anders bei Motorenölen: „Es wird billiger“ trifft hier gar nicht zu – doch weshalb?

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte, sagt der Volksmund – stimmt! Den das, was jeder seit Monaten an den Tankstellen unserer Republik beobachten kann, gibt Grund zur Freude: Die Preise für Benzin und Diesel sind niedrig wie nie. Analog ist die Situation beim Heizöl: Auch hier sparen wir alle zusammen Millionen und Milliarden. Auslöser für diese ölbasierte gute Laune sind die USA. 40 Jahre lang hatten die Amis als Reaktion auf die Ölkrise anno 1973 kein Erdöl mehr exportiert. Eine Einstellung, die das Land vor etwa zwei Jahren plötzlich änderte.

Unterstützt durch die Technologie des „Frackings“ pumpen die dortigen Ölkonzerne seitdem jede Menge billiges Rohöl in den Weltmarkt. Doch der neue Mitbewerber missfällt der etablierten Konkurrenz. Ergo erhöhten die Araber, allen voran Saudi-Arabien, ihre Förderquoten. Der damit ausgelöste Preisverfall soll das Fracking unattraktiv machen, die amerikanischen Multis aus dem Wettbewerb drängen und die Preise langfristig wieder in gewohntes Fahrwasser bringen, so deren Plan. Dass diese Maßnahme allerdings für viele Länder und für die Entwicklung alternativer Energieträger massive Nachteile hat, scheint den Verantwortlichen egal zu sein. Weiterlesen …

Nächste Seite »
 

Ihr Partner für Industrie-Schmierstoffe